Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Ein Weg zu mehr persönlicher Resilienz

Grenzen wahrnehmen, Ressourcen aufbauen

Foto: Rudolf Thoma Erika

Zielgruppe:
Dieses Seminar richtet sich an Frauen jeden Alters im wirtschaftlichen, sozialen und privaten Kontext, die entschlossen sind, mehr Bewusstsein für klare Grenzen sich selbst und anderen gegenüber zu entwickeln, ihr Berufs- und Privatleben gezielt zu entlasten und auszubalancieren, ihre persönliche Resilienz auszubauen bzw. zu festigen.

Referent/in:
Erika Thoma Rudolf
Resilienztrainerin, Mediatorin, Business- und Management Coach

Kursbetrag
240,00 €

Ort:
Bildungshaus Schloss Goldrain

Zeiten
11.05.2018 15:00-21:30 Uhr
12.05.2018 09:00-16:00 Uhr

Zuviel Stress- zu wenige Ruhepausen? Gleich ob als Führungskraft oder Mitarbeiterin, Partnerin oder Elternteil: wir leben im ständigen Spannungsfeld zwischen Verantwortung tragen und den eigenen Bedürfnissen. Um unser Leben und unsere Beziehungen aktiv auszurichten und für ein nachhaltig erfüllendes Leben, vor allem aber als Vorbeugung gegen ein Ausgebranntsein, brauchen wir eine starke innere Führung und Grenzen als Leitplanken.

Mit klarer innerer Haltung und professionellem wirksamen Handwerkszeug festigen Sie Ihre eigenen Grenzen und respektieren bewusster die Grenzen der Anderen. Sie entwickeln mehr Achtsamkeit in zwischenmenschlichen Beziehungen, stärken Ihre persönliche Resilienz, lernen, mit neuen Herausforderungen besser umzugehen, entlasten damit Ihr Leben – beruflich wie privat – und beugen so umfassend einem Ausgebranntsein vor.

Anmelden

EFQM Logo