Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Herbstliche Kräuter-Kostbarkeiten

Zum Wohlfühlen, Genießen und Vorbeugen

Foto: Hildegard Kreiter

Zielgruppe:
Interessierte

Referent/in:
Hildegard Kreiter
Kräuterfachfrau und Autorin

Kursgebühr
90,00 €

Materialspesen direkt an die Referentin
12,00 €

Ort:
Bildungshaus Schloss Goldrain

Zeiten
22.09.2018 09:00-17:00 Uhr

Der junge Herbst eignet sich noch gut, um die letzten heilsamen Gaben der Natur ins Haus zu holen und um sich mit dem entsprechenden Vorrat für den Winter einzudecken. Eine natürliche Würzpaste, ein antibiotisch wirkender Essig, eine pflegende Handcreme für die strapazierte Haut, ein leuchtendgelbes “Sonnensalz” und eine kreative Tischleuchte aus den Blumen vergangener Sommertage warten darauf, von Ihnen umgesetzt zu werden. Dazu gibt es zahlreiche weitere Rezepte.

Anmelden

EFQM Logo