Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Konzert Musica Viva Vinschgau

Haydn Orchester

Musica Viva Vinschgau

Zielgruppe:
Mitglieder des Konzertvereins Musica Viva Vinschgau, Musikinteressierte

Referent/in:

Eintritt
12,00 €

Eintritt für Studierende
7,00 €

Ort:
Kulturhaus Schlanders

Zeiten
26.02.2019 20:00 Uhr

Gioacchino Rossini – Sinfonia zu “Il signor Bruschino”
Marcello Fera – “Luogo” (Kompositionsaufführung des Südtiroler Künstlerbundes)
Ludwig v. Beethoven – Sinfonie Nr. 1 in C-Dur op. 21

Haydn Orchester
Yoichi Sugiyama, Leitung

Gemeinsam mit dem Kulturhaus Schlanders

Der 1969 in Tokio geborene Yoichi Sugiyama studierte Dirigieren bei Emilio Pomarico und Morihiro Okabe sowie Komposition bei Franco Donatoni, Sandro Gorli und Akira Miyoshi. Heute ist er als Dirigent und Komponist in Europa und Japan gleichermaßen erfolgreich tätig. Sugiyama leitete renommierte Orchester wie das Ensemble Modern, das Orchestra Sinfonica Nazionale della Rai, das Tokyo Philharmonic Orchestra, das Klangforum Wien oder das Ensemble dell’ Accademia della Scala in Mailand. 2015 war er composer-in-residence beim „Music from Japan Festival“ in New York. 2014 wurde seine den Opfern der Nuklearkatastrophe in Fukushima gewidmete Komposition „Last Interview from Africa” mit dem Keizo-Saji-Preis der Suntory Foundation for Arts ausgezeichnet. Yoichi Sugiyama lebt in Mailand und unterrichtet an der Accademia Internazionale della Musica “Claudio Abbado”.

Anmelden

EFQM Logo