Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Lebendig trauern - kraftvoll leben

Basisseminar Trauerumwandlung

Foto: Patrizia Pichler

Zielgruppe:
Interessierte

Referent/in:
Patrizia Pichler
Diplomkrankenschwester (DGKS), Lebens- und Trauerbegleiterin (Myroagogin) und Hospiz-Fachfrau

Kursgebühr
345,00 €

Ort:
Bildungshaus Schloss Goldrain

Zeiten
05.04.2019 15:30-21:30 Uhr
06.04.2019 09:00-21:30 Uhr
07.04.2019 09:00-16:00 Uhr

Mitzubringen
siehe beigefügtes Infoblatt

Die Trauer ist eines unserer stärksten Lebens-Gefühle und eine heilsame Reaktion auf Verluste. Ihr Ausdruck hilft uns Klarheit und neuen Lebensmut zu finden.

  • Sind Sie öfters traurig gestimmt und wissen nicht warum?
  • Sie fühlen sich durch Trauer, ein schweres Schicksal oder eine akute Lebenskrise belastet?
  • Sie wünschen sich einen geschützten Ort, wo Sie sich angenommen fühlen und Möglichkeiten erhalten Ihre Trauer auszudrücken?
  • Sie sind in einem Berufsfeld tätig, in dem Sie mit Tod und Sterben konfrontiert sind und Menschen in Verlust- und Krisensituationen begleiten?
  • Sie wollen sich vor Überforderung und Ausgebrannt-Sein schützen?

Ziel des Seminars ist es, wieder Vertrauen in die natürlichen Lebenszyklen zu finden und Ihr Gefühl für die eigenen Grenzen und Möglichkeiten zu verfeinern. Sie erfahren wie wohltuend wirksames Abschiednehmen und kreativer Ausdruck von Trauer sein kann. Sie erleben Entlastung in Ihrer eigenen Gefühlswelt, weil Sie lernen Ihren Empfindungen und Gefühlen zu vertrauen und diesen Namen und Ausdruck zu geben.

Hinweis
Empfehlung zur Teilnahme:
Im Falle eines konkreten punktuellen Verlustereignisses wird die Teilnahme am Seminar erst 3 – 6 Monate nach diesem empfohlen. Eine mittlere physische und psychische Belastbarkeit wird vorausgesetzt. Wer sich aktuell in Behandlung befindet, sollte sich mit der ärztlichen oder therapeutischen Bezugsperson besprechen.
Zudem wird empfohlen, im Bildungshaus zu nächtigen. Übernachtung in Vollpension ist in der Teilnahmegebühr nicht enthalten.

Anmelden

EFQM Logo