Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Rosteffekte und Leinwandexperimente

Ein Feuerwerk an Farbtönen

Bild

Zielgruppe:
Interessierte, die das künstlerische Tun für sich entdecken möchten

Referent/in:
Annegret Polin Joos
passionierte Malerin

Kursgebühr
135,00 €

Ort:
Bildungshaus Schloss Goldrain

Zeiten
17.10.2020 09:30-17:00 Uhr
18.10.2020 09:30-16:00 Uhr

Mitzubringen
Eisenpulver oder Eisenspäne und Oxidationsmittel (etwas davon bringt Referentin), Essigessenz, Bitumen, verschiedene Acrylfarben, Wassersprühflasche, Marmor und Steinmehl für die Strukturen, Papiere, Binder, Fixierspray, verschiedene Wachs-Kohlestifte, Lappen und Wasserbehälter, Spachteln und breite Pinsel in verschiedene Größen, alte Kleidung, Leinwände(max. 80x80 cm), Klebeband, Föhn

Rost entfaltet durch seine nuancenreichen Farbtöne auf vielfältige Weise sein Helles und Dunkles Sein.
Durch die Magie von Eisenpulver vermischt mit Essigessenz und Oxidationsmittel entstehen Farbkombinationen, die, integriert mit anderen Materialien und Farben, seinen Platz auf dem Bild finden.

An diesem Wochenende kreieren wir Collagen und Materialbilder in Mischtechnik auf verschiedenen, nicht zu großen Maluntergründen. Mit Rost–Bitumen und individuell gestalteten Strukturen bearbeiten wir verschiedene Maluntergründe wie Malplatten, Graupappe, Holz oder Leinwand.

Dieser Kurs ist für EinsteigerInnen geeignet, aber auch für Fortgeschrittene, da immer wieder etwas Neues gezeigt wird. Unsere Welt ist voller gemalter Bilder, die es zu entdecken gilt!

Anmelden

EFQM Logo