Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Tierisch starke Salben

Heilsames und Wohltuendes aus Wildtierfetten

Foto: Barbara Hoflacher

Zielgruppe:
Interessierte

Referent/in:
Barbara Hoflacher
Heilpraktikerin, Phytotherapeutin, Aromakologin, Ernährungstrainerin, Autorin

Kursgebühr
140,00 €

Ort:
Bildungshaus Schloss Goldrain

Zeiten
09.11.2019 09:00-18:00 Uhr

Neue Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung, sowie altbewährte Anwendungen verhelfen zu einem völlig neuen Aspekt der Naturheilkunde.

Auf Spurensuche dieser fast vergessenen Tradition werden wir uns in diesem Seminar mit der Wildapotheke und der praktischen Gewinnung von Talg, Schmalz und Ölen beschäftigen.

Inhalte:

  • Die besonders wichtige Rolle der Ethik und Waidgerechtigkeit!
  • Geschichten, Sagen, Mythen rund um unsere Wildtiere
  • Unsere Wildtiere und ihre verschiedenen heilwirksamen Teile
  • Grundlagen zur Herstellung von Salben mit tierischen Fetten und Ölen
  • Gemeinsam „kochen“ wir Salben nach alten, traditionellen Rezepten, aber auch moderne Varianten
  • Tipps und Tricks zur Gewinnung von Talg, Schmalz und Öl, damit es auch zu Hause sicher gelingt

Anmelden

EFQM Logo