Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Zum Glück

Kleine Schritte zu mehr Wohlbefinden - Lebensfreude steigern und sich wahrnehmen

Foto: Monica Brandis

Zielgruppe:
Interessierte

Referent/in:
Monica Brandis
Heilpraktikerin für Psychotherapie und psychologische Beraterin, Yogalehrerin

Kursgebühr
150,00 €

Ort:
Bildungshaus Schloss Goldrain

Zeiten
16.05.2020 10:00-17:30 Uhr
17.05.2020 10:00-16:00 Uhr

Mitzubringen
Ein Notizbüchlein (mindestens A5) für Aufzeichnungen

„Alles, was wir wollen auf Erden, wir wollen alle glücklich werden“, sangen Anita und Roy Black schon in den 60er Jahren. An diesem Bedürfnis hat sich nichts geändert, nur scheint das Ziel in Zeiten steigender gesellschaftspolitischer Umbrüche immer schwieriger zu erreichen.

Der einzelne Mensch wird immer mehr gefordert, sein eigenes Glück zu definieren, zum Regisseur seines eigenen Lebensentwurfs zu werden. Die Verantwortung drückt. Es muss ein erfüllender Job her, die Kinder wollen gefördert werden, gleichzeitig die Work-Life-Balance gewahrt, die Umwelt geschont, das soziale Gewissen beruhigt und Körper und Geist trainiert werden. Und wer angesichts der goldenen Möglichkeiten nicht glücklich wird, ist auch noch selber schuld ist. Doch die gute Nachricht ist, dass die Glücksfähigkeit mittlerweile gut erforscht und durchaus lernbar ist.

Die Erkenntnisse der Glücksforschung fließen mit in die Betrachtung des eigenen Lebens ein. Basierend auf den gewonnenen (und vielleicht auch überraschenden) Erkenntnissen, planen Sie, was Sie konkret in den nächsten Wochen umsetzen möchten, um ihre Lebenszufriedenheit zu erhöhen.

Anmelden

EFQM Logo