Bild , Bild , Bild

Offerta formativa

Un segno distintivo del centro studi Castel Coldrano è l’ampia offerta culturale nonchè di aggiornamento professionale. È davvero variegata la possibilità di scelta fra corsi di aggiornamento professionale e corsi di attività per il tempo libero.

Se desiderate maggiori informazioni sulla nostra offerta o se avete invece proposte o suggerimenti per nuovi seminari, corsi o conferenze, vi invito a contattarmi direttamente.

Andrea Hanni (Direttrice pedagogica)
Tel. +39 0473 742 433
hanni@schloss-goldrain.com

Gesundheit und gesunder Lebensstil

Foto: Monika Engl

Den eigenen Akku aufladen

Was bringt mich wieder in eine gute Energie?

Die Lebensweise unserer heutigen Zeit ist geprägt von Hektik, Zeitdruck, Reizen und Herausforderungen. Umso dringender benötigen wir das Gleichgewicht zwischen dem Verbrauch an Nervenkraft und der Entspannung und Regeneration, dem Aufladen der eigenen Batterien.

Datum: 22.02.2020 - 22.02.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Monika Engl
ärztl. geprüfte Fastenleiterin, Lebens- und Ritualberaterin, Kneipp Gesundheits-, Entspannungs- und Shaolin Qi Gong Trainerin, Tanzpädagogin, Massageausbildung, Expertin Alpines Waldbaden

ID:
80020482

Meditation, Entspannung

Foto: Martina Wienchol

Mit Achtsamkeit ins neue Jahr

Stille-Meditation, Meditative Kreistänze und indianisches Trommelritual

Zu Beginn des neuen Jahres laden wir Sie ein, sich Zeit für sich selbst zu nehmen und über Stille-Meditationen und Meditative Kreistänze immer mehr in Ihre eigene Mitte und in die Stille zu gelangen.

Datum: 11.01.2020 - 11.01.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Martina Wienchol
Musikpädagogin, Ausbildung in Meditativen Kreistänzen und Schamanischem Trommeln

ID:
80020067

Foto: Martina Wienchol

Mit Achtsamkeit in den Frühling

Stille-Meditaiton, Meditative Kreistänze, indianisches Trommelritual

Innehalten, still werden und sich mit der Energie des Frühlings verbinden. Tanzend die Frühlingskräfte in sich wecken und die Erneuerung des Lebens am eigenen Körper erfahren. Geistig die innere Erde umpflügen und Samen für dieses Jahr setzen. Trommelnd sich selbst und das Leben segnen.

Datum: 21.03.2020 - 21.03.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Martina Wienchol
Musikpädagogin, Ausbildung in Meditativen Kreistänzen und Schamanischem Trommeln

ID:
80020068

Foto: Christian Wolf

Diamont_DAYS

Eintauchen in die Dynamik der inneren Stille

Innere Stille bezeichnet einen tiefen Zustand von meditativer Bewusstheit, einfachen Seins und Erfahrens. Energiespezifische DiamondYOGA-Sequenzen ergänzen die ruhigen oder bewegten Meditationsphasen und ermöglichen die Wahrnehmung einer dynamisch-kraftvollen Präsenz.

Datum: 19.11.2020 - 22.11.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Mag. Dr. Dr. Christian Franz Wolf MBA
Meditations- und Yoga-Lehrer, Gesundheits-, Sozial- und Religionswissenschafter

ID:
80020269

Persönlichkeitsentfaltung, Psychologie

Foto: Marina Sturm

Die Verwandlung der Zeitdimension

Die Zeit ist eine Illusion – und nur auf Erden ein Maßstab, die uns Struktur und Form gibt. Im Seminar beschäftigen wir uns mit den Aspekten der Zeit, gehen dabei in eine größere Dimension ein und in die Weite.

Datum: 20.12.2019 - 21.12.2019

Zielgruppe: TeilnehmerInnen der Seminare von Marina Sturm

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80019731

Foto: Marina Sturm

Veränderung

Meine Chance

Datum: 17.01.2020 - 19.01.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80020154

Foto: Irene Volgger

Kollektive Trauerarbeit

Trauer um Heimatverlust

Trauer ist unsere seelische Reaktion auf Verluste und Veränderungen. In diesem Seminar geht es um Anerkennung und die Bereitschaft der Trauer bei Verlusten wie Freundschaft, Heimat…

Datum: 25.01.2020 - 25.01.2020

Zielgruppe: Ehrenamtlich Tätige bei Caritas Hospizbewegung und Interessierte

Referent/in:
Irene Volgger
Koordinatorin der Hospizbewegung, Studium Psychologie /Pädagogik, Kunstgeschichte, Supervisorin/Coach, Trauerausbildung

ID:
80020462

Foto: Martin M. Meir

System- und Familienaufstellung

Unbewusste Zusammenhänge sichtbar machen

Durch Familienstellen können Sie Licht ins Dunkel bringen, Unbewusstes ins Bewusstsein bringen und so einen neuen Blick für bisher schwierige Situationen in Ihrem Leben bekommen. Sie gewinnen Klarheit, sehen Lösungswege und finden den besten Platz in Ihrem Leben – Ihrem eigenen Leben.

Datum: 14.02.2020 - 16.02.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Martin Meir
Heilpraktiker, Systemische Therapie (Lehrtherapeut DGfS) und Klassische Homöopathie

ID:
80020180

Foto: Marina Sturm

Entdecke deine Intuition und innere Kraft

Basisseminar

Das Seminar zeigt Möglichkeiten auf, mit dem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten, es für das tägliche Leben zu nützen und Kraft daraus zu schöpfen.

Datum: 28.02.2020 - 01.03.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80020327

Foto: Marina Sturm

JETZT ist später

Lebe deinen Traum jetzt

Es ist nie zu spät mit seinem Traum zu beginnen. Wir schauen uns deinen ganz persönlichen Traum an und arbeiten daran, wie du ihn jetzt in deinem Leben verwirklichen kannst.

Datum: 13.03.2020 - 15.03.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80020332

Foto: Marianne Bittmann

Intuition

Einheit von Herz und Verstand

Intuition bedeutet die Bereitschaft, einzig und allein den Eindruck auf sich wirken zu lassen, der offenbart, was die Dinge sind. Stille, Konzentration, Wahrnehmungs- und Visualisierungsübungen sind die Türen zu diesem tiefen inneren Wissen.

Datum: 13.03.2020 - 15.03.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marianne Bittmann
langjährige Meditationserfahrung, Ausbildungen in Atemtherapie (Herta Richter), Körperorientierte Psychotherapie (Gerda Boyesen), Imaginationstherapie (Phyllis Krystal)

ID:
80020086

Foto: Elisabeth Walcher

Aufblühen!

Mehr Glück und Wohlbefinden im Alltag

Es ist erwiesen: Glück ist machbar! Wirkungsvolle Ansätze und Übungen aus der Positiven Psychologie zeigen dies. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihr Wohlergehen nachhaltig steigern und so eine höhere Lebenszufriedenheit erreichen.

Datum: 27.03.2020 - 28.03.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Mag. Elisabeth Walcher
Coach für Positive Psychologie und Altes Heilwissen

ID:
80020143

Foto: Marina Sturm

Entdecke deine Intuition und innere Kraft

Aufbauseminar Teil 2

Das Aufbauseminar zeigt die Möglichkeit auf, mit dem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten, diesen zu vertiefen und somit für das tägliche Leben zu nützen und Kraft zu schöpfen.

Datum: 27.03.2020 - 29.03.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80020328

Foto: Astrid Fleischmann

TrauerFarben & Seelensport®

Bringe deine Trauergefühle in Bewegung!

Bringe deine Gefühle in Bewegung – mit Farbe und leichten Körperübungen. Die Trauer, die uns ständig begleitet im Leben, bekommt an diesem Tag Zeit und Raum.

Datum: 27.03.2020 - 27.03.2020

Zielgruppe: Menschen mit einer Verlusterfahrung (siehe Hinweis), chronisch kranke Menschen, Menschen, die im Beruf mit Tod und Sterben zu tun haben, pflegende Angehörige, Interessierte

Referent/in:
Astrid Fleischmann Gerstl
Gestalt-Counsellor, psychosoziale Lebensberaterin

ID:
80020378

Foto: Priska Pföstl

Kraftquelle - inneres Kind

Für ein bewusstes Leben und Lieben

Jeder von uns trägt sein “inneres Kind” mit sich. Es begleitet uns durch unser ganzes Leben und hat einen erheblichen Einfluss darauf.

Datum: 04.04.2020 - 04.04.2020

Zielgruppe: Interessierte und für Menschen die selbstbewusst und mit offnem Herzen durchs Leben gehen möchten

Referent/in:
Priska Pföstl
Transformationscoach nach Robert Betz, Coach für neues Bewusstsein und Selbstheilung - Systemisch und medial ausgebildet

ID:
80020488

Foto: Ilka Prinz

Selbstbewusstsein leben

Was macht uns wirklich aus?

In diesem Seminar dürfen Sie sich noch besser kennen lernen. Sie kommen sich näher, indem Sie Ihr Selbstbewusstsein entdecken, stärken, genießen, um sich danach mehr und mehr selbst zu leben.

Datum: 17.04.2020 - 19.04.2020

Zielgruppe: Veränderungsbereite Menschen, die selbstbewusster leben möchten

Referent/in:
Ilka Prinz
Pädagogin und Politikwissenschaftlerin Selbstständiger Coach, Trainerin und Beraterin

ID:
80020006

Foto: Marina Sturm

Braves Mädchen - freches Mädchen

Ich tu was ich für richtig halte und nicht das, was andere von mir erwarten!

Im Seminar beschäftigen wir uns mit antrainierten Verhaltensmustern, die uns als Mädchen und Frauen oft hindern, das zu tun, was wir eigentlich möchten bzw. wollen.

Datum: 17.04.2020 - 19.04.2020

Zielgruppe: Interessierte Frauen

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80020333

Foto: Alexander Huber

Ganzheitliche Astrologie

Grundkurs

Die ganzheitliche Astrologie ist ein Weg zur Begegnung mit sich selber, zu aktiver und kreativer Persönlichkeitsentwicklung.

Datum: 18.04.2020 - 08.11.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Alexander Huber
Ausbildung zum ganzheitlichen Astrologe

ID:
80020420

Foto: Patrizia Pichler

Lebendig trauern - kraftvoll leben

Basisseminar Trauerumwandlung

Im Seminar finden Sie einen sicheren, klar strukturierten, heilsamen Raum zum Abschied nehmen. Geschützt und getragen in einer Gemeinschaft, erfahren Sie Trauer als lebendigmachenden Impuls, der Ihnen den Weg zu neuer Lebensfreude zeigt.

Datum: 24.04.2020 - 26.04.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Patrizia Pichler
Lebens- und Trauerbegleiterin (Myroagogin) und Hospiz-Fachfrau

ID:
80020307

Foto: Marina Sturm

Ho‘oponopono

Das Vergebungsritual aus Hawaii

Ho’oponopono ist eine alte hawaiianische Vergebungstechnik zur Lösung von negativen emotionalen und mentalen Mustern und Glaubenssätzen.

Datum: 08.05.2020 - 09.05.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80020331

Foto: Monica Brandis

Zum Glück

Kleine Schritte zu mehr Wohlbefinden - Lebensfreude steigern und sich wahrnehmen

Finden Sie mit gestalttherapeutischen und meditativen Methoden heraus, wie Sie Ihre Lebensfreude steigern können. Nehmen Sie sich den Raum, um tief in sich hinein zu spüren.

Datum: 16.05.2020 - 17.05.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Monica Brandis
Heilpraktikerin für Psychotherapie und psychologische Beraterin, Yogalehrerin

ID:
80020207

Foto: Martin M. Meir

System- und Familienaufstellung

Unbewusste Zusammenhänge sichtbar machen

Durch Familienstellen können Sie Licht ins Dunkel bringen, Unbewusstes ins Bewusstsein bringen und so einen neuen Blick für bisher schwierige Situationen in Ihrem Leben bekommen. Sie gewinnen Klarheit, sehen Lösungswege und finden den besten Platz in Ihrem Leben – Ihrem eigenen Leben.

Datum: 22.05.2020 - 24.05.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Martin Meir
Heilpraktiker, Systemische Therapie (Lehrtherapeut DGfS) und Klassische Homöopathie

ID:
80020181

Foto: Marina Sturm

Emotionen, Emotionen...

Meine Geführe und ich - Aufbauseminar

Während wir uns im Basisseminar mit Emotionen beschäftigten, die von außen an uns herangetragen werden, wie z.B. Beurteilungen, Verlassen werden usw., geht es nun im Aufbauseminar um unsere persönlichen Emotionen.

Datum: 05.06.2020 - 07.06.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80020334

Foto: Marina Sturm

Lebe dein inneres Frau- oder Mannbild

Sie wollten schon immer die Frau oder den Mann, die/den Sie in Ihrem Inneren spüren, leben? In diesem Seminar haben Sie die Möglichkeit, was bisher nur in Ihren Träumen oder Phantasien geschieht, Wirklichkeit werden zu lassen.

Datum: 04.09.2020 - 06.09.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

Referent/in:
Nikolaus Raggl
Heilmasseur und Tirol Vitaltrainer

ID:
80020335

Sterbebegleitung

Foto: fotolia

Sterbenszeit ist Lebenszeit

Lehrgang für Ehrenamtliche der Caritas Hospizbewegung

Im Ausbildungslehrgang in Kooperation mit der Caritas Hospizbewegung werden Ehrenamtliche auf ihre Einsätze in der Hospizbewegung vorbereitet. Neben der theoretischen Einführung in den Bereichen Palliative Care, Hospiz, Demenz und Trauer beinhaltet die Ausbildung auch persönlichkeitsbildende Einheiten, welche Grundvoraussetzung für das Gelingen des ehrenamtlichen Einsatzes in der Hospizbewegung sind.

Datum: 25.09.2019 - 06.05.2020

Zielgruppe: Interessierte für die Tätigkeit als Ehrenamtliche der Hospizbewegung

Referent/in:
Irene Volgger
Koordinatorin der Hospizbewegung, Studium Psychologi /Pädagogik, Kunstgeschichte, Supervisorin/Coach, Trauerausbildung

Referent/in:
Anita Tscholl
Koordinatorin der Hospizbewegung, Studium der Erziehungswissenschaften, Krankenpflegerin, langjährige Erfahrung im Bereich Erwachsenenbildung, Aus- und Weiterbildungen im Bereich Palliative Care/Hospizarbeit und Ethik

ID:
80020112

Foto: Pater Peter Gruber

Leben ist Sterben - Sterben ist Leben

Das eigene Sterben annehmen

Im Seminar wird das Tabuthema Sterben aufgearbeitet. Gemeinsam wollen wir lernen, das eigene Sterben, den eigenen Tod anzunehmen.

Datum: 25.01.2020 - 26.01.2020

Zielgruppe: Sanitätspersonal, MitarbeiterInnen in der Pflege und sozialen Betreuung, Angehörige und Freunde, Interessierte

Referent/in:
P. Peter Gruber
Krankenhausseelsorger und Trauerbegleiter

ID:
80020249

Foto: Pater Peter

Kreativ sterben - Sterbeseminar

Verschiedene Möglichkeiten mit dem Tod umzugehen

Das Seminar möchte jenen Menschen, die dem Thema Sterben und Tod begegnen, eine Chance geben und ihnen helfen, diesen Zeitraum bewusst zu gestalten. Nur in dieser Kreativität begreift der Mensch, wie wichtig die Zeit am Ende eines Menschenlebens ist.

Datum: 18.04.2020 - 19.04.2020

Zielgruppe: Sanitätspersonal, MitarbeiterInnen in der Pflege und sozialen Betreuung, pflegende Angehörige und Freunde sowie Interessierte

Referent/in:
P. Peter Gruber
Krankenhausseelsorger und Trauerbegleiter

ID:
80020254

Tanz

Foto: Rio Abierto

Rio Abierto

Musik und Bewegung

In einer Rio Abierto Stunde ahmen die Teilnehmenden die Trainerin nach, machen ihre Bewegungen mit und daraus entsteht immer etwas Besonderes: auf spielerische Weise können wir damit unsere Grenzen und Verhaltensgewohnheiten um neue Möglichkeiten erweitern.

Datum: 05.03.2020 - 23.04.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Michaela Schlomm
Internationale Rio Abierto Trainerin, Supervisorin

ID:
80020437

Foto: Rio Abierto

Rio Abierto

Musik und Bewegung

In einer Rio Abierto Stunde ahmen die Teilnehmenden die Trainerin nach, machen ihre Bewegungen mit und daraus entsteht immer etwas Besonderes: auf spielerische Weise können wir damit unsere Grenzen und Verhaltensgewohnheiten um neue Möglichkeiten erweitern.

Datum: 30.04.2020 - 18.06.2020

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Michaela Schlomm
Internationale Rio Abierto Trainerin, Supervisorin

ID:
80020438

EFQM Logo