Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Dance for Health

Einführungsseminar

Bild

Zielgruppe:
Alle die Interesse haben, die Wirkung des Energieflusses in der eigenen Ganzheit zu spüren, das Grundsystem der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) kennen zu lernen und den Tanz lieben.

Referent/in:
Fabiana Pastorini:> ihre langjährige Tanzerfahrung sowie ihr Studium der Kinesiologie. gemeinsam mit einer Ausbildung in Integrativer Atemtechnik, führten zur Entwicklung ihrer eigenen „Dance for Health”-Technik, die sie seit Anfang 2000 mit großem Erfolg unterrichtet. Sie wurde in Buenos Aires geboren und lebt seit 1992 in Wien. Sie unterrichtet bzw. choreografiert für die Ballettschule der Wiener Staatsoper, das Konservatorium Wien Privat Universität, Ballettseminar Wolfsegg, Tanz für Europa, Tanz Impulse in Salzburg, Tanz Festival in Bozen, ImpulsTanz Wien und in verschiedenen anderen europäischen Städten. Ihre letzte Tätigkeit war bei der Max Reinhardt Seminar, seit 2022 konzentriert sie sich auf Dance for Health.

Kursgebühr
280,00 €

Ort:
Bildungshaus Schloss Goldrain

Zeiten
13.09.2024 15:00-21:00 Uhr
14.09.2024 09:00-17:30 Uhr
15.09.2024 09:00-15:00 Uhr

Mitzubringen
Bewegungsfreundliche Kleidung,  Augenbinde, Schreibzeug, rutschfeste Socken, (es wird aber empfohlen Barfuß zu tanzen, Trinkflasche, Yoga Matte (falls vorhanden), Sitzpolster und Decke.

DfH ist Selbsterfahrung und Schulung der Wahrnehmung des Energieflusses. Mit jedem Element erforschen wir die Faktoren und Aspekte, die sich auf den Energiefluss auswirken. Wann fließt die Energie frei und wann nicht? Auf welcher Ebene könnte die Blockade sein und welche Möglichkeiten haben wir, den Energiefluss zu harmonisieren? Der Tanz ist dabei unser Hauptwerkzeug, als freier Tanz, als Tanz mit verbundenen Augen oder anderen Tanzformen. Meditationen, Massagen und sehr viel Energiewahrnehmung ergänzen den Tanz.

In diesem Seminar wird DfH vorgestellt. Wir machen einen Streifzug durch die  Elemente, Erde, Metall, Wasser, Holz und Feuer. Die Elemente werden anhand der 3 Säulen erforscht:

  • Physische Ebene (Körper)
  • Energetische Ebene
  • Informationsebene (mentale/emotional/gedanklich)
     
    Es sind keine tänzerische Vorkenntnisse notwendig.

Hinweis
Dance for Health Seminar dient zur Selbsterfahrung und ist keine Therapie. Während des gesamten Seminars tragen die Teilnehmer*innen die alleinige Verantwortung für Ihr körperliches, emotionales und mentales Wohlbefinden.

Voraussetzungen
Vorausgesetzt wird die Bereitschaft, die
Auseinandersetzung mit den eigenen Körpermöglichkeiten, unabhängig von den physischen Gegebenheiten.

Anmelden

EFQM Logo