Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Veranstaltungen

Ein Markenzeichen des Bildungshauses Schloss Goldrain ist das vielfältige Angebot an Weiterbildung und Kultur. Von der beruflichen Weiterbildung bis zu ganz außergewöhnlichen Freizeitbeschäftigungen bieten wir eine reiche Palette.

Wenn Sie mehr über unser Angebot wissen möchten, oder wenn Sie selber Anregungen für die Gestaltung von Seminaren, Kursen, Vorträgen u. a. m. haben, dann melden Sie sich direkt bei mir.

Andrea Hanni (Pädagogische Leiterin)
Tel. +39 0473 742 433
hanni@schloss-goldrain.com

Geschichte, Archäologie

Bild

Runen-Vertiefungsseminar

Schrift, Orakel, Zauberzeichen

Nach einer kurzen Wiederholung der Bedeutung der Runen des älteren Futhark widmen wir uns verschiedenen Orakelmethoden und der Verwendung der Runen bei Meditation, schamanischem Arbeiten und als Heilsymbole.

Datum: 26.10.2024 - 27.10.2024

Zielgruppe: Teilnehmerinnen aus dem Runen-Basisseminar

Referent/in:
Ulrike Cornelie Buhl
Archäologin und Geomantin

ID:
80022561

Kommunikation, Gesprächsführung

Bild

Wertschätzend Gespräche führen

Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation (GFK)

Wollen Sie sich klar ausdrücken, ohne verletzend zu sein? Wollen Sie auf Ihr Gegenüber eingehen und gleichzeitig sich selbst treu bleiben?

Datum: 05.10.2024 - 05.10.2024

Zielgruppe: Eltern, Pädagog*innen, Krankenpfleger*innen, Pflegehelfer*innen, Sozialbetreuer*innen und Interessierte

Referent/in:
Mag.a Andrea Kuntner
Trainer*in der Gewaltfreien Kommunikation, Publizistin, Lehrerin

ID:
80022570

Bild

Gewaltfreie Kommunikation (GfK) - Vertiefungsseminar

Von der Konfrontation zur Kooperation

Das Kommunikationsmodell GfK von Marshall Rosenberg hilft, wertschätzend und aufrichtig miteinander umzugehen und sich auf Augenhöhe zu begegnen. Der konstruktive Umgang mit Nein, Ärger und Konflikten sind Schwerpunkte des Seminars.

Datum: 09.11.2024 - 09.11.2024

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an Menschen, für die Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg keine Unbekannte ist.

Referent/in:
Mag.a Andrea Kuntner
Trainer*in der Gewaltfreien Kommunikation, Publizistin, Lehrerin

ID:
80022572

Bild

Sexualität - Reden wir darüber!

Wie spreche ich mit Jugendlichen darüber?

Das Thema Sexualität ist im Jugendalter sehr präsent. Die Neugierde auf andere Personen erwacht, Fragen werden aufgeworfen, die häufig unbeantwortet bleiben. Über die sozialen Medien erhalten die Jugendlichen verschiedenste Informationen und Bilder. In diesem Workshop werden wir verschiedene Methoden kennen lernen, Möglichkeiten erforschen und Situationen erörtern, um mit Jugendlichen auf Augenhöhe über Sexualität reden zu können.

Datum: 23.11.2024 - 23.11.2024

Zielgruppe: Erzieher*innen im sozialpädagogischen Bereich

Referent/in:
Lena Grüner
Sozial- Sexual- und Wildnispädagogin

ID:
80022703

Meditation, Entspannung

Bild

Auszeit Natur

Ein Tag für mich

Wir begeben uns gemeinsam in die Natur und erleben den Wald und seine Umgebung mit allen Sinnen. Dabei nehmen wir uns bewusst Zeit für uns selbst und lassen den Alltag hinter uns.

Datum: 21.09.2024 - 21.09.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Anita Kaserer
Naturbegleiterin

Referent/in:
Marion Kaserer
Naturbegleiterin

ID:
80022634

Bild

Lebensfreude stärken und Altes loslassen

Wandern - Rasten - Lösen - Heilen - Genießen - Meditieren

Trete ein: Raum und Zeit für DICH und Deine Bedürfnisse. Vieles ist möglich, für nichts ein Muss!

Datum: 02.11.2024 - 09.11.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Kuhlmann Gabriele
anerkannte Systemaufstellerin, energetischer Coach, Gestalttherapeutin, Theta-Frequenzheilerin

Referent/in:
Paula Maria Holzer
dipl. Natur- und Wanderführerin, Begleiterin für Meditation und Achtsamkeit

ID:
80022481

Outdoor

Bild

Erlebnis Wandern

Begegnung mit der Natur und uns selbst

Wandern Sie mit auf alten Wegen im Vinschgau. Erleben Sie den Rückzug der Natur, aber auch die Stille und Ruhe besonderer Orte und Kraftplätze, die das Tal so faszinierend machen.

Datum: 15.11.2024 - 17.11.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Andrea Martha Kofler
Wanderleiterin

ID:
80022632

Persönlichkeitsentfaltung, Psychologie

Foto: Marina Sturm

Naturwesen und Kraftplätze

Eine spirituelle Reise

In diesem Seminar lernen Sie, sich mit den Kräften der Erde zu verbinden und deren verschiedene Ausdrucksformen wahrzunehmen. So wird es ihnen möglich, auch in Ihrer persönlichen Umgebung Ähnliches zu entdecken und immer wieder daraus Kraft zu schöpfen.

Datum: 18.07.2024 - 22.07.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80022367

Foto: Marina Sturm

Erkenne, verändere...

...und sei frei

Datum: 13.09.2024 - 15.09.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80022675

Bild

System- und Familienaufstellung

Unbewusste Zusammenhänge sichtbar machen

Durch Familienstellen können Sie Licht ins Dunkel bringen, Unbewusstes ins Bewusstsein bringen und so einen neuen Blick für bisher schwierige Situationen in Ihrem Leben bekommen. Sie gewinnen Klarheit, sehen Lösungswege und finden den besten Platz in Ihrem Leben – Ihrem eigenen Leben.

Datum: 20.09.2024 - 22.09.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Martin Meir
Heilpraktiker, Systemische Therapie (Lehrtherapeut DGfS) und Klassische Homöopathie

ID:
80022320

Bild

Resilient durch Vitamin N(atur)

Natur-Resilienz-Training

Resilienz bezeichnet die Fähigkeit, belastende Situationen und Lebensumstände erfolgreich zu bewältigen und trotz widriger Bedingungen ein positives Leben zu führen. In unserer zunehmend digitalen Welt besteht die Gefahr, den Bezug zur Natur zu verlieren und diese wertvolle Kraftquelle aus den Augen zu verlieren oder gar zu vergessen.

Datum: 11.10.2024 - 12.10.2024

Zielgruppe: Das Natur-Resilienz-Training richtet sich an Erwachsene, die dem Alltagsstress entfliehen und Strategien erlernen möchten, um widerstandsfähiger gegen die Herausforderungen des Lebens zu werden.

Referent/in:
Anna Maria Obrist
Natur-Resilienz-Trainer*in, Counsellor professional, Wanderleiterin

ID:
80022639

Bild

Wut tut gut

Ein Workshop zum Thema Wut und Ärger

Der Workshop basiert auf der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg

Datum: 12.10.2024 - 12.10.2024

Zielgruppe: Eltern, Pädagog*innen, SozialassistentInnen, MitarbeiterInnen in der Pflege und sozialen Betreuung, MitarbeiterInnen von Jugendzentren, Interessierte

Referent/in:
Mag.a Andrea Kuntner
Trainer*in der Gewaltfreien Kommunikation, Publizistin, Lehrerin und Mutter

ID:
80022571

Foto: Marina Sturm

Entdecke deine Intuition und innere Kraft

Aufbauseminar Teil 4

Das Aufbauseminar zeigt die Möglichkeit auf, mit dem Unterbewusstsein in Kontakt zu treten, diesen zu vertiefen und somit für das tägliche Leben zu nützen und Kraft zu schöpfen.

Datum: 18.10.2024 - 20.10.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80022368

Bild

Freiwilligenarbeit in der Nachbarschaftshilfe

Homecare - Praxisbegleitung

Datum: 18.10.2024 - 18.10.2024

Zielgruppe: Absolventinnen des Lehrgangs Homecare

Referent/in:
Irene Theresia Volgger
Koordinatorin der Hospizbewegung, Studium Psychologie /Pädagogik, Kunstgeschichte, Supervisorin/Coach, Trauerausbildung

ID:
80022685

Bild

Die verborgenen Kräfte unserer Ahnen

Die Bedeutung unserer Vorfahren für unser Leben

Wir sind alle mit unseren Ahnen auf feinstofflicher Ebene verbunden und viele von uns tragen die „Schicksalspakete“. In diesem Seminar erfährst du von der Bedeutung und dem Einfluss unserer Vorfahren auf unser Leben und das unserer Kinder und Enkelkinder.

Datum: 26.10.2024 - 26.10.2024

Zielgruppe: Alle, die ihre Bindung zur Herkunftsfamilie klären wollen.

Referent/in:
Priska Pföstl
Transformationscoach nach R. Betz, Coach für neues Bewusstsein und Selbstheilung, Systemische Aufstellungsleiterin

ID:
80022054

Bild

Resilient durch Vitamin N(atur)

Natur-Resilienz-Training

Resilienz bezeichnet die Fähigkeit, belastende Situationen und Lebensumstände erfolgreich zu bewältigen und trotz widriger Bedingungen ein positives Leben zu führen. In unserer zunehmend digitalen Welt besteht die Gefahr, den Bezug zur Natur zu verlieren und diese wertvolle Kraftquelle aus den Augen zu verlieren oder gar zu vergessen.

Datum: 06.11.2024 - 07.11.2024

Zielgruppe: Das Natur-Resilienz-Training richtet sich an Erwachsene, die dem Alltagsstress entfliehen und Strategien erlernen möchten, um widerstandsfähiger gegen die Herausforderungen des Lebens zu werden.

Referent/in:
Anna Maria Obrist
Natur-Resilienz-Trainer*in, Counsellor professional, Wanderleiterin

ID:
80022640

Bild

Lebendig trauern - kraftvoll leben

Basisseminar Trauerumwandlung

Im Seminar finden Sie einen sicheren, klar strukturierten, heilsamen Raum zum Abschied nehmen. Geschützt und getragen in einer Gemeinschaft, erfahren Sie Trauer als lebendigmachenden Impuls, der Ihnen den Weg zu neuer Lebensfreude zeigt.

Datum: 15.11.2024 - 17.11.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Patrizia Pichler
Pflegefachfrau, Palliativ-Care-Trainerin mit Schwerpunkt Trauer und Trauma

ID:
80022323

Bild

System- und Familienaufstellung

Unbewusste Zusammenhänge sichtbar machen

Durch Familienstellen können Sie Licht ins Dunkel bringen, Unbewusstes ins Bewusstsein bringen und so einen neuen Blick für bisher schwierige Situationen in Ihrem Leben bekommen. Sie gewinnen Klarheit, sehen Lösungswege und finden den besten Platz in Ihrem Leben – Ihrem eigenen Leben.

Datum: 29.11.2024 - 01.12.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Martin Meir
Heilpraktiker, Systemische Therapie (Lehrtherapeut DGfS) und Klassische Homöopathie

ID:
80022321

Foto: Marina Sturm

Engel - Unsere Begleiter

Engelseminar

Engel begleiten uns ins Leben und aus dem Leben hinaus. Im Seminar werden wir unsere ganz persönlichen Engel kennen lernen.

Datum: 29.11.2024 - 30.11.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80022369

Foto: Marina Sturm

Die Verwandlung der Zeitdimension

Die Zeit ist eine Illusion – und nur auf Erden ein Maßstab, die uns Struktur und Form gibt. Im Seminar beschäftigen wir uns mit den Aspekten der Zeit, gehen dabei in eine größere Dimension ein und in die Weite.

Datum: 13.12.2024 - 14.12.2024

Zielgruppe: Teilnehmer*innen der Seminare von Marina Sturm

Referent/in:
Marina Sturm
geht einen tiefen spirituellen Weg und verfügt über die besondere Begabung mit dem Unbewussten zu kommunizieren

ID:
80022370

Religion, Glaube, Spirituelles

Bild

Achtsam durch das Leben gehen

Mitten im Alltag den Fragen des eigenen Lebens nachspüren

In einer Gesellschaft, die immer schneller funktioniert und in der Leistung ein bedeutendes Bewertungskriterium ist, braucht es einen Ausgleich: Stehen bleiben – wahrnehmen – hinhören und mit neuer Kraft weitergehen.

Datum: 27.10.2024 - 31.10.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Sr. Maria Gamper
Tertiarschwester

Referent/in:
Walter Visintainer
Seelsorger

ID:
80022377

Bild

Kontemplation

Gebet des Schweigens

Kontemplation ist ein Weg in die Erfahrung des Göttlichen in uns. Im Stillsein sind wir offen für die Bewegungen der Seele. Erkenne wer du bist, werde, der/die du bist.

Datum: 07.11.2024 - 11.11.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Johanna Kaserer
Kontemplationslehrerin der Würzburger Schule bei Pater Willigis Jäger

ID:
80022057

Sterbebegleitung

Bild

Gemeinsamer Weg durch die Trauern des Lebens

Mit Lebendigkeit und Kreativität durch die Trauer

In einem geschützten Rahmen wird den Teilnehmenden die Möglichkeit zu einer intensiven Auseinandersetzung mit der Trauer-, Abschieds- und Verlustproblematik geboten. Dabei werden verschiedene Phasen des Lebens “durchwandert”.

Datum: 26.10.2024 - 27.10.2024

Zielgruppe: Sanitätspersonal, MitarbeiterInnen in der Pflege und sozialen Betreuung, Angehörige sowie Interessierte

Referent/in:
P. Peter Gruber
Krankenhausseelsorger und Trauerbegleiter

ID:
80022374

Bild

Kreativ sterben - Sterbeseminar

Verschiedene Möglichkeiten mit dem Tod umzugehen

Das Seminar möchte jenen Menschen, die dem Thema Sterben und Tod begegnen, eine Chance geben und ihnen helfen, diesen Zeitraum bewusst zu gestalten. Nur in dieser Kreativität begreift der Mensch, wie wichtig die Zeit am Ende eines Menschenlebens ist.

Datum: 09.11.2024 - 10.11.2024

Zielgruppe: Sanitätspersonal, MitarbeiterInnen in der Pflege und sozialen Betreuung, pflegende Angehörige und Freunde sowie Interessierte

Referent/in:
P. Peter Gruber
Krankenhausseelsorger und Trauerbegleiter

ID:
80022375

EFQM Logo