Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Veranstaltungen

Ein Markenzeichen des Bildungshauses Schloss Goldrain ist das vielfältige Angebot an Weiterbildung und Kultur. Von der beruflichen Weiterbildung bis zu ganz außergewöhnlichen Freizeitbeschäftigungen bieten wir eine reiche Palette.

Wenn Sie mehr über unser Angebot wissen möchten, oder wenn Sie selber Anregungen für die Gestaltung von Seminaren, Kursen, Vorträgen u. a. m. haben, dann melden Sie sich direkt bei mir.

Andrea Hanni (Pädagogische Leiterin)
Tel. +39 0473 742 433
hanni@schloss-goldrain.com

Religion, Glaube, Spirituelles

Bild

Spiritualität des Herzens

Kontemplation - Stille und Achtsamkeit

Kontemplation ist jahrhundertealte Praxis: Still sitzen … die Hände ruhen im Schoss … alle Unruhe ziehen lassen … bis sich Ruhe einstellt. Diese innere Stille wirken lassen, was immer sie wirken will.

Datum: 02.07.2024 - 06.07.2024

Zielgruppe: Interessierte

Referent/in:
Elisa-Maria Jodl Huppenbauer
Evangelisch-reformierte Pfarrerin i.R., Kontemplationslehrerin der Würzburger Schule, Zen- Ausbildung, www.elisamaria-jodl.ch

ID:
80022026

Bild

Bibelschule Goldrain

Die Evangelien als Spiegel der Gemeindeprobleme

Die Evangelien werden häufig missverstanden als Biographien Jesu. Doch den Schreibern der Evangelien ging es vor allem darum, den Gemeinden, in denen sie lebten und wirkten, die Bedeutung der überlieferten Worte und Taten Jesu und seines Lebens zur Bewältigung ihrer jeweiligen Lebensprobleme zu erschließen.

Datum: 19.10.2024 - 29.03.2025

Zielgruppe: Mitarbeitende in der Pfarrgemeinde, Seelsorger, ReligionslehrerInnen und Interessierte

Referent/in:
Prof. Dr. Arnold Stiglmair
Prof. em. für Altes Testament an der Phil.-Theol. Hochschule in Brixen

ID:
80022548

Bild

Biblischer Studientag

GOTT mit oder ohne Religion und Kirche?

Wie kann Kirche, können Religionen von GOTT reden, dass diese Rede als echtes Lebensangebot verstanden werden kann?

Datum: 30.11.2024 - 30.11.2024

Zielgruppe: ReligionslehrerInnen, Mitarbeitende in der Pfarrgemeinde, Seelsorger, Interessierte

Referent/in:
Prof. Dr. Arnold Stiglmair
Prof. em. für Altes Testament an der Phil.-Theol. Hochschule in Brixen

ID:
80022549

EFQM Logo