Bild , Bild , Bild , Bild , Bild

Die große Macht der Stimme

Singen als Ressource für Gesundheit und Stärke

Foto: Martina Schuster

Zielgruppe:
Menschen, die das Singen als wichtige Ressource im Leben wahrnehmen wollen

Referent/in:
Martina M. Schuster
Dozentin für AuditiveCoaching©, Sound Healing Voice, Business Singing

Kursgebühr
180,00 €

Ort:
Bildungshaus Schloss Goldrain

Zeiten
13.09.2019 15:30-21:00 Uhr
14.09.2019 09:00-17:30 Uhr
15.09.2019 09:00-17:30 Uhr

Die Entfaltungsmöglichkeiten eines Menschen hängen eng mit den Gegebenheiten seiner Stimme zusammen. Wenn die Stimme freier fließt, können Sie sich in Ihrer Persönlichkeit und Selbstfindung auch besser wahrnehmen. Singen, Tönen, aus sich heraus klingen fördern die körperliche und seelische Gesundheit.
Singen

  • stärkt die Atmung und das Herz-Kreislaufsystem
  • beeinflusst positiv die Gedächtnisprozesse und die sozialen Bindungsfähigkeiten
  • macht gelassener

Es gibt viele Gründe, die dafür sprechen, wieder mehr zu singen, denn wer singt, verspürt mehr Freude, Spaß, Glück und Wohlergehen. In diesem Workshop schließen Sie nicht nur Bekanntschaft mit Ihrer Stimme, sondern Sie lernen sie ganz gezielt einzusetzen und sich selbst damit zu entfalten. Probieren Sie es aus und seien Sie dabei!

Inhalte:

  • Die große Kraft der eigene Stimme erfahren und spüren
  • Intuitives Singen zur Steigerung der Intuition und Heilkraft
  • Rituale mit der Stimme begleiten
  • Singen von heilsamen Gesängen und Anleitung zu Selbstkompositionen
  • Tönen und musikalische Chakrenreise durch den Körper

Anmelden

EFQM Logo